Rohr-und Leitungsdurchbrüche fachmännisch abdichten

Bei einem Objekt durften wir erneut Rohrdurchbrüche in der Kellerwand abdichten. Diese mussten gemacht werden, damit eine neue Wärmepumpe installiert werden kann.

Nun ist es aber von grösster Bedeutung diese nicht nur mit einer Rohrdichtungs-Flansch sondern bereits auf der Aussenseite der Mauer baulich abzudichten, um die Feuchtigkeit draussen zu halten.

Denn ist die Feuchtigkeit erst so weit ins Mauerwerk eingedrungen, wandert sie mittels Kapillarwirkung einfach um die Rohrdichtung-Flansch herum und Sie kriegen Mineralsalzausblühungen und andere Feuchtigkeitsschäden auf der Innenseite.

Sollten auch Sie solche Abdichtungsmassnahmen benötigen melden Sie sich absolut unverbindlich bei uns.

Ihr Dobler-Bautenschutz Team

  • Rohrdurchbruch mittels Kernbohrung ohne Abdichtung

  • Kernbohrung mit Schwindkompensierendem Vergussmörtel ausgefüllt

  • Vorbereitungen zur endgültigen Abdichtung mit Epoxidharz.

  • Epoxidharz-Abdichtung mit 10 Jahren Garantie!