Sockelsanierungen rund ums Haus

Der Sockel rund ums Haus war im Abschluss unten nicht korrekt ausgebildet. So konnte Feuchtigkeit und Nässe im Verputz hochziehen, und ebendiesen Ablösen.

Der Verputz wurde 30 cm über den Schäden eingeschnitten und entfernt.

Danach wurde ein schönes Sockelblech montiert und sachgemäss verfugt. Sodass erneuter Schaden verhindert werden kann.

In der oberen Galerie sehen Sie den Ursprungszustand und in der unteren das Endresultat.