Historische Verputze und Bauten

Die Pflege eines historischen Gebäudes ist eine Verantwortung, eine Herausforderung, aber auch eine besondere Freude für jeden Handwerker. Historische oder denkmalgeschützte Gebäude können schöne visuelle Darstellungen der Vergangenheit sein.

Damit dies so bleibt, ist es wichtig, so viel wie möglich von der Originalbausubstanz erhalten zu können.
Viele Gebäude stehen jedoch vor der unvermeidlichen Herausforderung, dass der Putz im Laufe der Zeit angegriffen oder gar beschädigt wurde, was sowohl unschön als auch gefährlich sein kann.

Der historische Wert der Originalbausubstanz ist in vielen Fällen immens. Die ausgebildeten Fachleute von Dobler Bautenschutz sind stolz auf ihre Erfahrung und darauf, über die Werkzeuge und die handwerklichen Fähigkeiten zu verfügen, die erforderlich sind, um auch heikle Arbeiten ausführen zu können.

Profitieren Sie vom Wissen unserer Experten und rufen Sie und gratis an: 0800 30 31 30

Ausführung

Es gibt viele Mittel, mit denen wir beispielsweise den Putz in historischen Gebäuden wiederherstellen können, wie z.B. die Reparatur der strukturellen Ursache des Schadens oder das Entfernen kleiner Teile des beschädigten Putzes, damit die Feuchtigkeit trocknen kann. Geringfügige strukturelle oder kosmetische Schäden können fast immer behoben werden, bei grösseren Sanierungen erstellen wir ein ausführliches Konzept.

Tipp

Seit Jahrtausenden verwenden Bauherren Gips wegen seiner Variabilität, seiner feuerfesten und schalldämpfenden Eigenschaften und seiner ästhetischen Wirkung. Bis Ende des 19. Jahrhunderts verwendete der Handwerker Kalkputz, der bis zu einem Jahr zum Trocknen brauchen konnte. Glücklicherweise ist diese Art von Putz langlebig, allerdings ist eine gewisse Verschlechterung der Substanz im Laufe der Zeit unvermeidlich. Die Entscheidung, wie und ob saniert werden sollte und welches Ersatzmaterial bei historischem Verputzen und Bauten zum Einsatz kommt, muss zwingend dem Fachmann überlassen werden.

Ansprechpartner / Kontakt

Franz Dobler

Geschäftsführer und Inhaber Dobler-Bautenschutz AG
Telefon: 0800 30 31 30
info@dobler-bautenschutz.ch