Wasserschaden – Leckortung – Trocknung – Sanierung

Die Trocknung von Mauerwerken, Wänden oder auch Fussböden wird durch unseren speziellen Trocknungs Service optimal erledigt. Wir verfügen über einen sehr grossen Fundus an Spezial Enfeuchtungsgeräten. Je nach Einsatz kommen hier unterschiedliche Geräte zum Einsatz.

Selbst die Desinfektion von Wasserschäden bei denen Fäkalien in die Bausubstanz eingedrungen ist lässt sich restlos desinfizieren und trocknen. Gerne informieren wir Sie über die unterschiedlichen Techniken und Geräte.

Sie können die Entfeuchtungsgeräte auch selbst ausleihen.

Bei einem Wasserschaden muss zuerst die Ursache geklärt werden. Die zerstörungsfreie Leckageortung wird mit modernsten Messtechniken ausgeführt:

– Materialfeuchtemessung (Impedanzmessungen)
– Luftfeuchtemessungen und Taupunktbestimmung
– Wasserleckortung mittels Elektroakustik
– Video-Thermografie zur Leitungsortung
– Vidoendoskopie
– Rauchgasleckageortung

Sollten Sie Anzeichen für einen solchen Sanierungsfall haben, dann können Sie sich jederzeit unverbindlich an uns wenden. Wir helfen Ihnen weiteren Schaden abzuwenden und Sanierungen mit 10 Jahren Garantie durchzuführen.

Einfach Termin vereinbaren, rufen Sie uns gratis an: 0800 30 31 30

Trocknungs-Management Zertifikat

Selbst die Desinfektion von Wasserschäden bei denen Fäkalien in die Bausubstanz eingedrungen ist lässt sich restlos desinfizieren und trocknen. Gerne informieren wir Sie über die unterschiedlichen Techniken und Geräte.

Planung und Beratung

Wenn Schäden sichtbar werden, sollte sofort gehandelt werden – denn ein sichtbarer Schaden weist darauf hin, dass die Bausubstanz bereits geschädigt ist. Das Team von Dobler Bautenschutz hat die Erfahrung und das richtige Auge für Schäden und deren Reparaturmöglichkeiten und kann Ihnen schnell und unkompliziert Hilfestellung bieten.

Ausführung

Entsprechend des festgestellten Schadens wird ein Konzept erarbeitet und der Schaden allenfalls erneut untersucht. Unsere branchenerfahrenen Bauexperten verfügen über jahrzehntelange Praxiserfahrung in den Bereichen Baumanagement, Bauplanung, Architektur und Ingenieurwesen.

Tipp

Feuchte Keller sind besonders häufig von Schimmel befallen. Feuchtigkeit kann sich hier allerdings im Sommer durch Kondensation direkt im Mauerwerk angesammelt haben. Dies ist in der Regel auf falsches Lüften im fundamentnahen Innenbereich zurückzuführen. So sollte man beispielsweise den Keller besser im Winter lüften statt im Sommer. Denn dann trifft die warme Außenluft auf kalte Kellerwände und kondensiert. Grundsätzlich falsch: ein ständig gekipptes Fenster!

Raum-, Hohlraum- Flachdach- und Dämmschichttrocknungen:

Für die technische Trocknung setzt Dobler-Bautenschutz weitesgehend zerstörungsfreie Techniken ein und setzt damit kundenfreundliche, neue Masstäbe. Die Oberbeläge bleiben erhalten mittels Schlitzdüsen- und Eckschiebe-Verfahren. Die schonungsvoll gehobenen Boden- bzw. Wandplatten können nach der Trocknung wieder eingesetzt werden:

– Zerstörungsfreie Unterlags-Dämmschichttrocknung
– Austrocknung von oberflächigen Feuchteschäden
– Feuchteregulierung und Taupunktüberwachung gegen eine
dauerhaft feuchte Umgebung
– Filterung von Schwebstoffen und Keimen durch Mikrofilter
– Fortschrittkontrollen mittels hochspräziser Messtechnik

Dämmschichtspülung und Desinfektion

Bei Schäden mit länger stehendem Wasser, insbesondere auch verschmutztes Wasser, ist eine Spülung und Desinfektion zum Abtöten von Pilzen, Bakterien und Gerüchen notwendig. Dobler-Bautenschutz verwendet dazu spezielle Hochdruckdüsen-Desinfektionen und Mikrofilter. Damit lassen sich Gesundheits-Risiken, wie Schimmelpilzbildung und so weiter ausschliessen.
Den Schaden klären wir für Sie direkt mit der Versicherung.

Ansprechpartner / Kontakt

Kevin Dobler

Stv. Inhaber & Leiter Marketing, Schimmelpilzexperte, Bautenschutzfacharbeiter, Ausgebildet in Thermographie
Telefon: 0800 30 31 30
info@dobler-bautenschutz.ch